Thema: Flusskreuzfahrten


A-ROSA Flussschiff GmbH


Über A-ROSA

Die A-ROSA Flussschiff GmbH mit Sitz in Rostock ist mit ihren modernen Kreuzfahrtschiffen auf die Fahrtgebiete Donau, Rhein/Main/Mosel und Rhône/Saône spezialisiert und bietet vielfältige Reisen zu Kultur und Genuss. Mit einem abwechslungsreichen Programm auch für Familien und luxuriöser Ausstattung an Bord, bieten die elf Premium-Schiffe Kreuzfahrten auf den schönsten Flüssen Europas. Neu: Der Rundum-Sorglos-Tarif “Premium alles inklusive” für eine schöne Zeit an Bord und Land. Hier trifft maximaler Genuss auf maximalen Komfort. Mit Gourmet-Buffets, hochwertigen Getränken, Concierge-Service und vielen weiteren Inklusivleistungen, mit denen ein Traumurlaub garantiert ist.


Neuer Kreuzliner, neue Route

A-Rosa nimmt Kurz auf Portugal

(Pressemeldung vom 14. Mai 2018)

Flotte wächst auf zwölf Schiffe

80 Meter lang und 11,4 Meter breit ist der neue Kreuzliner, den die A-Rosa Flussschiffahrt GmbH bei der West Sea-Werft nördlich von Porto (Portugal) bauen lässt.

Das zwölfte Schiff ist damit der kleinste Flusskreuzer der Flotte. Die anderen schwimmenden Hotels mit dem unverwechselbaren  Kussmund am Bug, die derzeit auf Rhein, Main, Mosel, Donau, Seine oder Rhöne unterwegs sind, sind zwischen 125 und 135 Meter lang und für etwa 170 bis knapp 250 Gäste konzipiert.

Die Vergabe  des Neubaus an eine portugisische Werft ergibt sich allein aus dem künftigen Fahrtgebiet. Auf dem Duoro, dem mit fast 900 Kilometern drittlängsten Fluss der iberischen Halbinsel, nimmt der deutsche Marktführer bei Premium-Flussreisen 2019 diese Route mit ins Programm.